0

Ihr Warenkorb ist leer

April 26, 2019

Plane deine Schwangerschaft gut. Die Verwendung von AYURVEDA zur Virilisierung und Fruchtbarkeit Virilisierung: Verjüngung von Shukra und Artava Dhatus - Männliche und weibliche Fortpflanzungsgewebe.

Autorin des Beitrages: Liliana Galvis

Das Konzept der Virilisierung und Fruchtbarkeit im Ayurveda ist ein weites und umfangreiches Wissensgebiet, das Tausende und Abertausende von Jahren besteht. Daher möchte ich es dir auf eine einfache, prägnante und informative Art und Weise näher bringen, um dir die Umsetzung zu erleichtern, bei Beibehaltung deines normalen täglichen Lebensstils.

Sowohl das männliche (Shukra Dhatu) als auch das weibliche (Artava dhatu) Fortpflanzungsgewebe wurden entwickelt und spezialisiert, um ein neues Leben zu erzeugen. Ihre lebenswichtige Funktion besteht in der Verlängerung der menschlichen Spezies. Daher ist die ungeheure Pflege und das Verständnis solcher speziellen Gewebe nicht nur für die Gewährleistung einer gesunden Schwangerschaft unerlässlich, sondern auch, um die Gesundheit und Vorverjüngung deiner zukünftigen Nachkommen auf jeder Ebene des Seins zu fördern.

Diese Vorstellung von Bewusstsein und Pflege dieser speziellen Gewebe stammt noch vor der Konzeption. Die geistigen, körperlichen, emotionalen und geistigen Zustände der Eltern, der Lebensstil, die Ernährung, der Ort, die Umgebung, die Tageszeit spielen eine große Rolle bei der Festlegung des Stadiums der DOSHA oder der Verfassung für das Kind. - Was im Ayurveda das Fundament des Seins und Verstehens aller ist. Geburtsfehler, Abnormalitäten, schwere Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, körperliche oder seelische Störungen im späteren Leben und jede andere Tendenz zu größeren Ungleichgewichten sind auf außergewöhnliche Weise auf die Ungleichgewichte der Eltern zum Zeitpunkt der Empfängnis und / oder den Zustand der Mutter zurückzuführen während der Schwangerschaft zu sein, einschließlich: Unangemessene Ernährung, Alkoholkonsum, Drogen, Rauchen, Stress, negative Einstellung und Denken usw.

Laut Ayurveda: Vor Ihrer Geburt gab es bereits die Atome deines Körpers. Ob du mit einem silbernen Löffel, einem goldenen Löffel oder einem Plastiklöffel im Mund geboren wurdest, war deine Wahl. Du wählst deine Eltern nach karmischem Einfluss. Es beginnt damit, den Wert des Geschlechts als tiefgreifende Energie zu verstehen. Wenn du den Wert von Sex nicht verstehst, wird dein Leben unvollständig sein. Leider sind wir in unserer westlichen Gesellschaft so weit weg von Respekt und Ehre, den der Geschlechtsakt im Zyklus des Lebens verdient wird, weil er häufig und  missverstanden und überstrapaziert wird. Sexualorgane befinden sich im Wurzelchakra, wenn Kundalini Shakti hier feststeckt, wird eine Person verrückt nach Sex. Wenn Kundalini sich nach unten bewegt, wird die Person masturbieren und Ojas (Immunität) abbauen. Aber wenn sich Kundalini nach oben bewegt (was wir anstreben), kann man über den Sex hinausgehen und Sex kann in Samadhi umgewandelt werden. Die Erhaltung des Fortpflanzungsgewebes durch eine gesunde Ernährung ist von größter Bedeutung. Die Bildung dieses Gewebes ergibt die längste Zeit, die etwa 35 Tage nach der Einnahme von Nährstoffen für die Entwicklung der Shukra Dhatu und Artava Dhatu aus jedem anderen Körpergewebe besteht. - OJAS wird während der Ernährung aller Dhatus mit dem Fortpflanzungsgewebe produziert. Dies ist sehr wichtig. Merk dir das. Füllen Sie die folgende Einschätzung aus, um den aktuellen Zustand deiner Fortpflanzungsgewebe zu ermitteln:

Teste dich selbst:

Zutreffendes bitte ankreuzen:

___ Fehlende Libido oder Impotenz (beeinträchtigte Erektion oder Ejakulation)

___Schwere vaginale Trockenheit

___Fehlende sexuelle Attraktivität insgesamt

___Stumpfe Augen, mangelnde Klarheit der Augen

___Unfruchtbarkeit

___Geschichte von mehr als einer Fehlgeburt

 

 Wenn du 4 oder mehr Punkte erzielst, wird ein erhebliches Maß an AMA (Toxinen) angesammelt. Wenn du 2-3 Punkte erzielt hast, beginnt sich die AMA zu bilden.

 

Störfaktoren, welche die Balance vermindern:

  • Inkompatible Lebensmittelkombination und unheilsame Lebensmittel
  • Geschlechtsverkehr um Mittag oder Mitternacht, Morgengrauen oder Dämmerung
  • Retention oder Ejakulation
  • Übermäßiger Genuss bei sexueller Aktivität
  • Mehrere Orgasmen in einer Nacht
  • Sex während der Menstruation
  • Intensiver Sex unter dem Einfluss von Rauschmitteln
  • Hartner Sex oder Sex in den falschen Stellungen
  • Verwendung von chemischen Spermiziden
  • Körperliches oder chirurgisches Trauma, z. B. chirurgischer Eingriff im unteren Beckenboden
  • Gonorrhoe, Syphilis oder Herpes Genetische Prädisposition für Fortpflanzungsstörungen
  • Befolgen tantrischer Sexualpraktiken ohne angemessene Anleitung
  • Emotionaler Stress und Sorgen
  • Unzureichender Schlaf
  • Kohlensäurehaltige Getränke und Backpulver
  • Alkohol und Freizeitdrogen

 

Lebensstil und diätetische Faktoren, welche zu bevorzugen sind – Für mehr Balance

  • Übe Mäßigung bei sexueller Aktivität
  • Um 22 Uhr ins Bett gehen
  • Nährende Speisen essen wie: Dattelkerne, Obst und Gemüse
  • Frischer Spargel 2-3 mal pro Woche
  • Mangos in der Saison
  • Täglich frische Birne oder Apfelsaft
  • Kein Sex bei Neumond oder Mondfinsternissen, besser Meditation durchführen
  • BESTE Nacht für sexuelle Aktivitäten: Vollmond
  • Nach dem Sex urinieren, um überschüssiges Vata zu vertreiben und ein Bad nehmen, um den Körper zu entspannen

Zur Virilisierung verwendete Substanzen:

Datteln, Muskatnuss, Nelken, Gold, Pippali (lange Paprika), Shatavari (Spargelwurzel)

 

Das Virilization ELIXER:

Sollte unmittelbar nach dem Geschlechtsverkehr und nach dem Wasserlassen getrunken werden. Zutaten:

- Heiße Milch (Je 1 Tasse) Beste Qualität möglich: rein, roh und biologisch –

- 4 Datteln

– Ghee nach Geschmack

- Hand voll getränkter Mandeln mit entfernter Haut

- Honig zum Abschmecken

- Prise Safran

 

Vorbereitung: Datteln, Mandeln und Safran mit Milch in einen Topf geben und schnell aufkochen lassen. Lasse es  es 5 Minuten ruhen und füge dann Ghee und Honig hinzu. Zusammen genießen.

Wichtige Info: Verwende Ghee und Honig nicht zu gleichen Teilen.

Milch, Ghee und Honig sind die besten OJAS-Verstärker.

Reine und Bio-Milch nährt Shukra und Artava Dhatus am schnellsten.

Honig ist ein Aphrodisiakum. Das Beste an der Virilisierung ist ein Partner, den du wirklich und aufrichtig LIEBST.

Regelmäßige sexuelle Aktivität hilft Frauen, ihre angeborene Fruchtbarkeit zu regulieren, garantiert die Gesundheit ihres Fortpflanzungssystems und ihres Wohlbefindens. Eine Frau hat das Recht, sich zu ärgern, wenn ihr Mann sie sexuell nicht befriedigt, da er ihr wesentliche Nährstoffe vorenthält.

Sei nicht besessen davon, deine sexuellen Aktivitäten zu planen und zu analysieren. Ein Teil der Verzauberung, sich mit dem von dir geliebten Menschen zu vereinen, besteht darin, es auf natürliche und organische Weise geschehen zu lassen, unabhängig davon, ob du es planst oder nicht, es geschieht genau zum richtigen Zeitpunkt und Ort wie es durch deine vergangenen Handlungen vorbestimmt wurde.

Baue stattdessen Bewusstsein um dein gesamtes Leben auf, deine Umgebung, die Lebensmittel, die du konsumierst, und mit wem und wie du deine wertvolle Zeit verbringst, wie du andere wahrnimmst, wie du immer weniger Grenzen schaffst, wie du denkst und handelst, alles hat eine qualitative Bedeutung und quantitative Wirkung. Dies ist eines der universellen und natürlichen Gesetze des Dharma. Hinter jedem Dharma steht Karma.

Bewusstsein ist der Schlüssel zur Heilung und zum Wiederaufbau von OJAS. Sie sind die Hauptschlüssel. - Ayurveda sagt: Jeder Atemzug, jeder Moment und jedes Ereignis sollte absolut bewusst sein. Wir schaffen alles, was wir auf uns bringen.

Es gab noch nie eine bessere Zeit, um geeignete Methoden der Pflege für uns und Mutter Erde zu kultivieren. Wir atmen alle die gleiche Luft und essen aus demselben Boden. Es muss ein kollektiver Prozess positiven Chancen sein. - Einer für alle und alle für einen. Natürlich bleiben.

 

„Behandle die Erde gut, sie wurde dir nicht von deinen Eltern gegeben.Sie wurde dir von deinen Kindern verliehen. ” 

Kenianisches Sprichwort

 

 

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.